Sport als Schwerpunkt

Seit 1985 wird Sport in unserer Schule als Schwerpunkt angeboten.

 

Schulsportgütesiegel in Gold

Das Bundesministerium für Bildung verleiht an Schulen, die besondere Aspekte und besondere Leistungen im Bereich Bewegung und Sport setzen, das Schulsportgütesiegel in Bronze, Silber oder Gold.

Bewertet werden zahlreiche Kriterien hinsichtlich Sportgeräte-Ausstattung, Schulveranstaltungen, Teilnahme an Schulsportveranstaltungen, Qualifikation des Lehrkörpers, Schulprojekten und Qualitätsschwerpunkten der Schule.

Der NMS Radenthein wurde 2015 erstmals vom Bundesministerium das Schulsportgütesiegel in GOLD verliehen, welches im Schuljahr 2017 bis 2021 verlängert wurde!

gsImgGold

 

Zur Zeit werden die folgenden Sportarten für Sporthauptschüler in zwei Wochenstunden, für Regelschüler als unverbindliche Übung in einer Wochenstunde angeboten:

 

Eishockey (Trainer: Anton Spatny):

Schülerinnen und Schüler der NMS Radenthein haben die Möglichkeit, die Neigungsgruppe Eishockey zu besuchen.
Als eine von wenigen Schulen Kärntens hat die NMS Radenthein eine Eishalle auf Top Niveau in unmittelbarer Nähe.
Anfänger und Fortgeschrittene werden immer montagnachmittags von Sportlehrer Anton Spatny in Kooperation mit einem Trainer des EC Feld/ See professionell betreut.
Die Schule stellt Leihausrüstungsgegenstände zur Verfügung, eine komplette Eishockeyausrüstung ist nicht Voraussetzung.
Spiel, Spaß, die Verbesserung des Könnens am Eis, Spiele gegen andere Schulmannschaften und eine alljährliche Eishockey Schulcup- Meisterschaft sind Fixpunkte der Neigungsgruppe Eishockey der NMS Radenthein.

Erfolge:

Besonders erfolgreich sind unsere Cracks der Neigungsgruppe Eishockey, bei den Landesmeisterschaften im Schuleishockey erreichten sie 2011 den 3. Platz, 2012 Vizemeister, 2013 Vizemeister und 2014 wurden unsere Spieler Kärntner Eishockeymeister

 

Eishockey

 

 

Fußball (Trainer: Wolfgang Hofer):

 

Fusball Vizemeister 2002 DSC05566
Fußball Mannschaft

 

Erfolge: Zweimal Teilnahme am B-Pool-Finale (2002 und 2003), 2009: Sieg im B-Pool-Finale gegen St.Veit:4:2 (4:1) - Hattrick: Feichter Fabian

 

Erfolgreiche Fußballer: Wildbahner Andreas (AKA Kärnten, Kärntnter LAndesliga bei Lendorf, UL-West bei Radenthein), Hübl Frank (AKA Kärnten, Landesliga bei Welzenegg, UL-West bei Radenthein), Brian VanNiehoff (UL-West bei Radenthein ), Rauter Stefan, Rauter Alexander, Kohlmayer Kevin, Zuzek Mario (UL-West in Radenthein)

             

 

 

 

Volleyball und Beachvolleyball

(Trainer: Burgi Leeb und Gottfried Schuri):

 

Volleyballtag 2016

 

Basketball

(Trainer: Elisabeth Gaberle und Gottfried Schuri):

Größte Erfolge: achtmal Kärntner Meister, dreimal Dritte und einmal Vierte bei den Österreichischen Bundesmeisterschaften

 

Erfolgreiche Basketballer unserer Schule:

Mitglieder des Kaders der 2.Bundesliga-Mannschaft WSG Garnets Radenthein: Patrick Biedermann, Hannes Maier, Thomas Wilpernig, Martin Steiner, Lukas Hofer und Samuel Loibl

 

SpielerInnen der Kärntner Auswahlen in den letzten Jahren: wu14: Valentina Lammegger, Johanna Thamer, Verena Tschlatscher, Christina Isola, Melanie Griesser, Alexandra Lumpi, Julia Christöphl; wu16: Jeanette Krierer, Ayse Günes; mu14: Samuel Loibl (+mu17), Maximilian Hofer (+mu17), Nico Untermoser, Nico Modl (+mu17), Stefan Polanig, Marcel Modl und Alexander Krumpl

 

 Basketball-Schulcup 2018 Coach Elisabeth Gaberle und Gottfried Schuri

Basketballerinnen Basketball
BB-Riesengruppe-2013

 

 

Schifahren

Beim Schwerpunkt Schifahren werden unsere SchülerInnen von den Vereinstrainern des Schiclubs Bad Kleinkirchheim trainiert und haben schon viele nennenswerte Erfolge eingefahren.

ski olympics 2010

 

Sehr erfolgreiche Schifahrer unserer Schule sind:

Marco Schwarz - Silbermedaillen-Gewinner mit dem Team bei den Oympischen Winterspielen in Korea, Slalom: 8.Rang in der Weltcup-Wertung 2016, dreimaliger Jugend-Olympiasieger, Junioren-Weltmeister und Mitglied des Österreichischen Schi-A-Kaders

Nadine Fest: Weltcup-Läuferin seit 2017/18, Mario Valente und Melissa Pöcher sind nur drei der erfolgreichsten Nachwuchs-Hoffnungen der letzten Jahre

 

Weiters werden folgende Meisterschaften nach vorherigem Aufbautraining sehr erfolgreich beschickt:

 

Leichtathletik:

mehrmalige Bezirksmeister und Medaillengewinne bei Landesmeisterschaften

Leichtathletik

 

Tischtennis:

Bezirksmeister 2015/16

 

Nestle-Lauf bzw. Cross-Country:

erfolgreiche Teilnahmen an Landes- und Bundesmeisterschaften

 

 

Langlauf:

In den letzten Jahren konnten Schülerinnen der NMS Radenthein große Erfolge im Langlauf erringen: (Betreuer: Peter Hinteregger)

 

Die Mädchen errangen den Bundesmeister-Titel im Jahr 2012/13 und viermal hintereinander den Kärntner Meister-Titel!!!

Langlauf

 

Verena Schusser, Laura Hinteregger, Katharina Weissmann, Anna Pontasch und Anabell Schusser